A+ A A-

Barbie von Mattel nun auch im Oktoberfest-Dirndl

Barbie® goes Wiesn! Zu ihrem 50. Jubiläum hat sich Mattel wieder etwas einfallen lassen und für Mädchen und Sammler Ihrer Barbiepuppe ein weiteres Outfit verpasst: "Barbie im Dirndl". Denn das größte Volksfest der Welt soll nun auch in der Puppenstube Einzug finden.

  Damit der Püppchenauftritt auch authentisch wirkt, wurd Lola Paltinger mit dem Entwruf beauftragt, ist sie doch bekannt dafür, die Stars und Sternchen dieser Welt für Ihren Oktoberfest-Besuch mit exklusiver Tracht auszustatten.

Neues Dirndl für Barbie ...

"Verspielte Details, hochwertige Stoffe und glamouröse Kombinationen von Farben und Accessoires machen Barbies Dirndl zu einem ganz besonderen Unikat: Die Bluse ist aus handbemaltem Glitzertüll gefertigt - dem gleichen Material wie das der bezaubernden Schürze. Das Oberteil des Kleides zieren Schnürungen in Pink. Die schwarze Seide der Tracht veredeln springende Hirsche. Zusammen mit dem handgefertigten Hut ist es ein faszinierendes Wiesn-Outfit für Barbie" so Lola Paltinger.

"Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Trachtendesignerin Lola Paltinger für diese Jubiläumskooperation gewinnen zu können", freut sich Dr. Stephanie Wegener, Leitung Öffentlichkeitsarbeit Mattel.

Dass auf dem Oktoberfest eine Frau in derartigem Outfit zu sichten ist, darf allerdings bewzweifelt werden. Ein Hingicker wäre es aber auf jeden Fall. Lassen wir uns einfach überraschen.

Weitere Informationen unter www.mattel.com

 

Letzte Änderung amMittwoch, 22 Mai 2013 14:03
Nach oben

Werbung

Oktoberfest Live

Translation

Aktuell

  • Video vom Oktoberfest Gottesdienst

    Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst 2017

    Wie jedes Jahr gabe es den tradionellen Gedenkgottesdienst und zahlreich waren die Gäste bei der Predigt von Pfarrer Ellinghaus. Unser Video zeigt die Predigt im Marstall Festzelt.

     

    Kommentar: lesen/eintragen
  • Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“ auf der Oidn Wiesn
    Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“ auf der Oidn Wiesn

    Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“.

    Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Oktoberfest 2017 ist eröffnet
    Oktoberfest 2017 ist eröffnet

    Wiesnstart 2017 bei leichtem Nieselregen

    Am Samstag (16.9.17) war es wieder so weit. Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte mit 2 Schlägen das erste Faß im Schottenhamel-Festzelt vor der internationalen Presse in der Anstichbox an und überreichte die erste Maß dem Landesvater. Recht beschaulich war es dieses Jahr und ganz unspektakulär. Ein paar sich immer wieder wiederholende Fragen der Presse (waren Sie aufgeregt, haben sie vorher das Anzapfen trainiert) nach der ersten Maß und schon ging es auf die Empore, um alle wichtigen und unwichtigen Stars und Sternchen, Lokalpolitiker zu treffen.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten
    Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten

    Jetzt 3 Festzelte auf der Oidn Wiesn

    Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“. Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017
    Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017

    150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest

    In 2017 gibt es wieder etwas besonderes zu feiern: Das Bier- und Oktoberfestmueseum in der Sterneckerstraße 2 zeigt bis 24. Februar 2018 eine Sonderausstellung über das Schottenhamelfestzelt.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...