Oktoberfest TV München

Willkommen bei Oktoberfest TV

Ozapft is! das Oktoberfest in München mit dem Landwirtschaftsfest fällt aus!

Vom 19.9. bis 4.10.2020 ist es leider nicht wieder so weit. 

Am 21.4. um 9:00 Uhr überbrachten der OB Dieter Reiter mit dem Ministerpräsidenten Markus Söder die schlechte Nachricht. Denn Abstandsregeln in Bierzelten ist nicht durchführbar.

Feiern Sie deshalb 2021 wieder gemeinsam mit uns das größte und schönste Volksfest der Welt!

Informationen, Bilder, Videos aus 2019 und den Jahren davor finden Sie selbstverständlich auf unseren Seiten.

Durch unser responsives Design genießen Sie Oktoberfest TV auf allen Endgeräten in anspruchsvollen Look & Feel. Egal ob Smartphone, Tablet oder lokal "dahoam" - bei uns sind Sie immer LIVE dabei!

 

Oktoberfest München auf der Theresienwiese unterhalb der Bavaria 2021

Montag, 10 Februar 2020 16:42

Das Oktoberfest-Plakatmotiv 2020

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Wie sieht das offizielle München Plakatmotiv für das Oktoberfest 2020 aus?

Mehr als 36.000 Votes gab es diesmal, um das beliebteste Oktoberfestmotiv für 2020 zu finden. Das preisgekrönte Motiv wird im Internet, in den sozialen Medien, auf Lizenzartikeln und auf 10.000 Plakaten zu sehen sein.

Letzte Änderung am Samstag, 04 April 2020 16:41
Montag, 07 Oktober 2019 19:34

Vorläufiger Oktoberfest-Schlussbericht

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Zahlen rund um die Wiesn 2019.

Nach Schätzung der Festleitung kamen 6,3 Millionen Gäste (2018: 6,3 Millionen) auf das Oktoberfest. In der Gesamtbesucherzahl sind rund 550.000 Oide Wiesn-Besucher enthalten (2018: 500.000). Die Oktoberfest-Gäste tranken nach Angabe der Brauereien insgesamt 7,3 Millionen Maß Bier (2018: 7,5 Millionen). Die aufmerksamen Ordner nahmen Andenkenjägern 96.912 Bierkrüge (2018: 101.000) in den Zelten und an den Ausgängen des Festgeländes ab.

Montag, 07 Oktober 2019 18:10

Böllerschießen am letzten Wiesn Tag

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Böllerschießen unterhalb der Bavaria.

Anlässlich der Siegerehrung des Oktoberfest-Landesschießens des Bayerischen Sportschützenbundes schießen Böllerschützen großen Salut auf den Stufen zur Bavaria.

Letzte Änderung am Montag, 10 Februar 2020 14:16
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Jetzt 3 Festzelte auf der Oidn Wiesn

Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“. Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.

Letzte Änderung am Montag, 17 Februar 2020 16:00
Sonntag, 27 August 2017 14:17

Oktoberfestgelände und Festzeltübersicht

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Lageplan der Bierfestzelte auf der Theresienwiese im Überblick

Wer sich verabredet oder wissen will, wo welches Oktoberfestbierzelt zu finden ist, kann sich mit unserem Wiesngeländeplan informieren.

Letzte Änderung am Montag, 17 Februar 2020 16:01
Samstag, 01 Oktober 2016 14:25

Maßkrug hält nicht, was er verspricht

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Wenn der Maßkrug schneller leer wird als getrunken werden kann

Ja es trifft nicht nur die zigfachen Rückrufaktionen der Autohersteller und Smartphonehersteller. Es geht jetzt auch schon bei den Maßkrügen los.

Letzte Änderung am Montag, 03 Oktober 2016 22:09
Freitag, 30 September 2016 11:56

Und heute gibt's an Steckerlfisch auf der Wiesn

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der legendäre Steckerlfisch von der Fischer-Vroni

Ein absolutes Muß auf der Wiesn ist der Verzehr des berühmten Steckerlfisch im Traditionszelt Fischer-Vroni. In einer 15 Meter langen Reihe werden die Fische vor dem Zelt über einer glühenden Kohlegrube aufgestellt und mit Fett bestrichen goldbraun gegrillt.

Letzte Änderung am Dienstag, 18 Februar 2020 13:43
Sonntag, 18 September 2016 16:12

Die wahren Helden auf dem Oktoberfest

Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Auf diese Wiesnbesucher konnten Festleitung und Augustinerbrauerei stolz sein

Trotz Schnürlregen 2016 - sie hielten durch und haben sich nicht unterkriegen lassen. Drinnen, im Schottenhamelzelt war es zumindest in der Anstichbox noch trocken und der Oberbürgermeister Dieter Reiter und Wiesnbürgermeister Joesf Schmid, wie auch die paar gesichteten Fernsehstars haben es nicht gemerkt. Es regnete den ganzen Tag und auch am Sonntag war keine Wetterbesserung in Sicht. Doch oben in der Empore lief es schon herein, das Wasser, das alle lieber mit Hopfen und Malz in der Maß sehen würden.

Letzte Änderung am Montag, 25 Februar 2019 15:47
Freitag, 16 September 2016 10:45

Reinigungshotline für Oktoberfestanwohner

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Anwohner des Oktoberfestgelände erhalten neuen Reinigungservice der Stadt

Zeit wurde es auch. Jedes Jahr treffen rd. 6 Millionen Besucher auf der Theresienwiese ein und so mancher Besucher geht den Anwohnern in den 14 Tagen schwer auf den Keks. Da wird uriniert, erbrochen und weggeworfen und keinen hat es gekümmert. Ausser die Anwohner, die das Ganze erdulden durften. Doch die Stadt München hat ein Einsehen und richtet zum 183. Oktoberfest nun eine Reinigungshotline ein.

Letzte Änderung am Montag, 25 Juni 2018 15:58
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Als die Bavaria auf dem Oktoberfest illuminiert wurde und 2023 das zweite mal gefeiert wird

Im Jahr 2016 steht das Bier und dessen Reinheitsgebot im Fokus der Brauereien und Bierfans. Am 23. April 1516 durch die bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. ins Leben gerufen, um die Biertrinker vor Verunreinigungen und Pfusch zu schützen, riefen sie das Reinheitsgebot offiziell ins baierische Leben und schufen damit das älteste Lebensmittelgesetzt, das noch heute seine Gültigkeit hat. Doch Politik und Herbizidhersteller sorgen mittlerweile für eine Aushöhlung des Reinheitsgebotes und so findet sich nach Untersuchungen des Münchner Umweltinstituts nun neuerdings Glyphosat im Bier, was so manchen Biertrinker nicht nur stark verärgert, sondern wohl auch zu langfristigen Auswirkungen führen kann und bis dato nichts unternommen wird, Glyphosat im Wasser des Bieres zu verhindern.

Letzte Änderung am Freitag, 02 September 2016 15:08
Seite 1 von 2
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.