Bierpreise auf dem Oktoberfest 2011

Festbier und Kulinarisches auf dem Oktoberfest 2011. In den 16 Festhallen mit zusammen rund 115.000 Sitzplätzen werden die speziellen Oktoberfestbiere der sechs Münchner Großbrauereien (Augustiner, Hacker-Pschorr, Löwenbräu, Paulaner, Spaten und Staatliches Hofbräuhaus) mit einer Stammwürze von rund 13 Prozent ausgeschenkt.

Dazu schmecken bayerische Schmankerl wie Radi (Rettich), Obatzta (angemachter Käse), Schweinswürstl, Brathendl oder Steckerlfisch. Eine Wiesn-Spezialität sind die Ochsen am Spieß in der Ochsenbraterei. Insgesamt laden rund 125 gastronomische Mittel- und Kleinbetriebe zum Feiern ein.

Bierpreis 2011: 8,70 Euro – 9,20 Euro (2010: 8,30 Euro – 8,90 Euro)
Alkoholfreies Bier ist zum gleichen Preis erhältlich.

Letzte Änderung am Mittwoch, 22 Mai 2013 13:45

Mehr in dieser Kategorie:

Ähnliche Artikel

Oktoberfest * Oktoberfest 2022 * Wiesn * Wiesn München 2022 * Oktoberfest Nachrichten * Theresienwiese in München * Unterhalb der Bavaria * Münchner Oktoberfest * Ozapft is! * Anstich auf dem Oktoberfest * Videos vom Oktoberfest * Impressionen vom Oktoberfest * Augustinerbräu * Hofbräu * Wiesnmaßkrug * Maßkrug * Oktoberfestmaßkrug * Oide Wiesn * Wiesnplan * Tracht auf dem Oktoerfest * Trachtentanz * Oktoberfesteröffnung * Fahrgeschäfte auf dem Oktoberfest * Kulinarisches * Größtes Volksfest der Welt * Böllerschüsse * Ochsenbraterei * Fischer Vroni * Oktoberfestmotiv * Oktoberfestplakat * Oktoberfest Souvenir * Oktoberfestaufbau * Bierzelte * Festzelte auf dem Oktoberfest * Fahrgeschäfte auf der Wiesn * Oktoberfestplan * Wiesnplan * Kleine Wiesnzelte * Brauereien * oktoberfest live * oktoberfest stream * oktoberfest webcam * Gastronomie auf dem Oktoberfest * Oktoberfestgeschichte * Schausteller * Fahrgeschäfte * Oktoberfestberichterstattung * Oktoberfest-Archiv * Oktoberfest München * Landwirtschaftsfest (ZLF) * Brezn * Hendl * Schweinsbraten *

copyright by Cybernex Software GmbH München 2000-2022