/* */ After Wiesn - nach dem Oktoberfest - Results from #20

Neu: Goldener Hahn

  • Freigegeben in 2015

Mit dem „Goldenen Hahn“ steht eine neue Hühnerbraterei auf dem Oktoberfest. Das kleine Festzelt des Josef Able erinnert an eine Almhütte. Der Holzbau hat 304 Sitzplätze, zusätzlich stehen im kleinen Wirtsgarten nochmal 57 Plätze zur Verfügung.

weiterlesen ...

Steilwandfahren im Motodrom auf der Oidn Wiesn

  • Freigegeben in 2015

Original Motodrom auf der Oidn Wiesn. 

Wieder zu Gast auf dem Oktoberfest, aber diesmal auf der Oidn Wiesn und mit neuer Mannschaft, ist das Motodrom von 1928, die älteste noch reisende Steilwand der Welt.

weiterlesen ...

Neu auf der Wiesn: Berti's Schokoladenfabrik

  • Freigegeben in 2015

Einen zuckersüßen Gaumenschmaus fabriziert „Berti's Schokoladenfabrik“: Glasierte Früchte, Schokoladenfrüchte und Kokosspezialitäten, zum Teil auch in zertifizierter Bio-Qualität, bereitet Norbert Lange junior in Frontcooking-Manier vor den Augen der Kunden zu. Die niedrige Thekeneinsicht erlaubt es auch Kindern zu beobachten, wie das frische Obst mit feinen belgischen und französischen Kuvertüren schokoliert wird.

weiterlesen ...

Wiesn Maßkrug Präsentation 2015

  • Freigegeben in 2015

Offizielle Wiesn Maßkrug Präsentation im Hackerzelt München.

Neben Edmund Stoiber (ehemaliger Ministerpräsident Bayern), Christian Ude (ehemaliger Oberbürgermeister München) und Gerhard Schröder (ehemaliger Bundeskanzler) war diesmal auch Angela Merkel (amtierende Bundeskanzlerin) auf der Theresienwiese in München und gab ihr Bestes, um die Biersaison 2015 mit dem größten Volksfest der Welt zu eröffnen.

weiterlesen ...

Neues Fahrgeschäft 2015: The Tower Event Center

  • Freigegeben in 2015

The Tower Event Center

Das „höchste transportable Hochhaus der Welt“, das an die spektakulären Petronas Towers in Kuala Lumpur erinnert, ist mit neuen Attraktionen und Themen-Effekten wieder zu Gast auf dem Oktoberfest. Wer schwindelfrei und mindestens 1,20 Meter groß ist, darf stehend auf einer Art Roller den speziellen Thrill auskosten, den eine Fahrt am Abgrund entlang, über Berg und Tal und durch scharfe Kurven ausmacht.

weiterlesen ...

Neues Fahrgeschäft 2015: Geisterbahn Daemonium

Daemonium

Der „Weg ins Ungewisse“ führt bei der größten mobilen Geisterbahn der Welt „Daemonium“ über vier Etagen. In der imposanten Geisterburg fahren jeweils vier zusammenhängende, frei drehbare und elektronisch gesteuerte Gondeln die Passagiere an Gruselszenarien vorbei, die in Angst und Schrecken versetzen. In hundertprozentiger Dunkelheit tauchen lebende Horrorgestalten auf, dargestellt von geschulten Akteuren, und treiben ihr Unwesen.

weiterlesen ...

Neues Fahrgeschäft 2015: KONGA - XXL-Mega-Schaukel

  • Freigegeben in 2015

KONGA - XXL-Mega-Schaukel

Europas erste voll thematisierte und weltweit höchste und schnellste Megaschaukel „Konga“ lädt zu einem rasanten Flug über den Dschungel ein. Schon im Eingangsbereich, den ab und an eine Erdbebensimulation erschüttert, begrüßt eine Crew im Safari-Outfit die Passagiere.

weiterlesen ...

Das kosten die Mass und andere Getränke auf der Wiesn 2015

  • Freigegeben in 2015

Die aktuellen Getränkepreise auf dem Oktoberfest 2015

Wie das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München mitteilt, werden eine Mass Bier zwischen 10 Euro und 10,40 Euro kosten.

weiterlesen ...

Stadt München verlost Plätze für Wiesn-Anstich 2015

  • Freigegeben in 2015

Große Verlosung von freien Plätzen für Wiesn-Anstich 2015.

Es sind nur noch 110 Tage, bis es endlich wieder heißt: O´zapft is auf dem größten Volksfest der Welt. 

Für das Oktoberfest in München werden Plätze für den Wien-Anstich verlost. Die Gewinner kommen im Schottenhamelzelt dann in die Ratsboxe, in der sie den Oberbürgermeister und alle Honorationen der Stadt live erleben.

Einfach in die Stadtinformation des Tourismusamtes am Marienplatz im Rathaus gehen. Teilnehmen können nur Münchner ab 18 Jahre. Teilnahmeschluss: 11. Juni 2015

weiterlesen ...

Oktoberfestmotiv 2015

  • Freigegeben in 2015

Oktoberfestmotiv 2015 und die Gewinner des Oktoberfest-Plakatwettbewerb

Seit 1952 lädt die Landeshauptstadt München Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Grafik und Design zu einem Oktoberfest-Plakatwettbewerb ein. Am diesjährigen Wettbewerb um das Oktoberfest-Plakat, der vom Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt München veranstaltet wird, wählte die Jury unter 23 Entwürfen von 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Siegermotiv aus.

weiterlesen ...

Werbepartner

Werbung

Bierzelte

  • Armbrustschützen-Festhalle

    Armbrustschützen-Festhalle

    Das Armbrustschützenzelt ist eine der großen Festhallen auf dem Oktoberfest. Wer hier einkehrt sollte die Portion Kalb am Spieß mit Schwammerl, Semmelknödel und Salat oder die halbe Altenburger Kronen-Ente mit Blaukraut und Kartoffelknödel genießen.

    weiterlesen...
  • Pschorrbräu Festhalle (Bräurosl)

    Pschorrbräu Festhalle (Bräurosl)

    Festzelt Bräurosl. Mehr als 110 Jahre besteht nun dieses wunderschöne Festzelt und einen großen Anteil daran, dass sich die Besucher von nah und fern so wohl fühlen, hatte Willy Heide mit seiner Familie.

    weiterlesen...
  • Weinzelt

    Weinzelt

    Für viele eines der schönsten Zelte auf der Wiesn. Zugegeben - Maßkrugstemmer kommen im Weinzelt der Familie Kuffler vielleicht nicht auf ihre Kosten.

    weiterlesen...
  • Paulaner-Festhalle (Winzerer Fähndl)

    Paulaner-Festhalle (Winzerer Fähndl)

    Durch seine überragenden Ausmaße ist der 25 Meter hohe Paulanerturm, mit seinem 6 Meter hohem Maßkrug, schon von weitem zu sehen. Eingefleischte Wiesnfans wissen, dass es sich nur um das Winzerer Fähndl handel kann.

    weiterlesen...
  • Löwenbräu-Festhalle

    Löwenbräu-Festhalle

    Schon von weitem weist der 37 Meter hohe Löwenbräu-Turm den Weg zum Traditionszelt mit dem brüllenden Löwen an der Fassade. Mit seinem berühmten Ruf Lööööwenbräu ...

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

  • Hofbräu-Festzelt Kamera 3

    Hofbräu-Festzelt Kamera 3 Hofbräu Festzelt Kamera 3 Block G Das Hofbräu-Festzelt ist das größte seiner Art auf der Wiesn. Neben den Münchnern zieht es vor allem internationale Gäste hierher. Kein Wunder bei dem…
    Live stream Hofbräu Festzelt Nr. 3 ARGE Oktoberfest TV
    weiterlesen...
  • Hofbräu-Festzelt Kamera 2

    Hofbräu-Festzelt Kamera 2 Hofbräu Festzelt Kamera 2 live streaming Das Hofbräu-Festzelt ist das größte seiner Art auf der Wiesn. Neben den Münchnern zieht es vor allem internationale Gäste hierher. Kein Wunder bei dem…
    Live stream Hofbräu Festzelt Nr. 2 Richtung Musik ARGE Oktoberfest TV
    weiterlesen...
  • Live vom Oktoberfestgelände

    Live vom Oktoberfestgelände Erleben Sie das Treiben auf dem Münchner Oktoberfest LIVE aus der Vogelperspektive ...
    weiterlesen...
  • Hofbräu-Festzelt Webcam

    Hofbräu-Festzelt Webcam Hofbräu Festzelt Webcam Das Hofbräu-Festzelt ist das größte seiner Art auf der Wiesn. Neben den Münchnern zieht es vor allem internationale Gäste hierher. Kein Wunder bei dem hohen Bekanntheitsgrad des…
    weiterlesen...

Aktuell

  • Vorläufiger Oktoberfest-Schlussbericht

    Vorläufiger Oktoberfest-Schlussbericht

    Zahlen rund um die Wiesn 2019.

    Nach Schätzung der Festleitung kamen 6,3 Millionen Gäste (2018: 6,3 Millionen) auf das Oktoberfest. In der Gesamtbesucherzahl sind rund 550.000 Oide Wiesn-Besucher enthalten (2018: 500.000). Die Oktoberfest-Gäste tranken nach Angabe der Brauereien insgesamt 7,3 Millionen Maß Bier (2018: 7,5 Millionen). Die aufmerksamen Ordner nahmen Andenkenjägern 96.912 Bierkrüge (2018: 101.000) in den Zelten und an den Ausgängen des Festgeländes ab.

    weiterlesen...
  • Böllerschießen am letzten Tag auf der Wiesn

    Böllerschießen am letzten Tag auf der Wiesn

    Böllerschießen der Schützen unterhalb der Bavaria.

    Anlässlich der Siegerehrung des Oktoberfest-Landesschießens des Bayerischen Sportschützenbundes schießen Böllerschützen großen Salut auf den Stufen zur Bavaria.

    Böllerschießen unterhalb der Bavaria auf dem Oktoberfest
  • Halbzeit auf dem Oktoberfest

    Halbzeit auf dem Oktoberfest

    Oktoberfest-Halbzeitbericht 2019: Feiern auf hohem Niveau – die Qualitätswiesn

    Das 186. Oktoberfest erwies sich bis zur Halbzeit wettertechnisch weitgehend stabil, fast sommerlich. Einheimische flanierten gut gelaunt über das Festgelände und erlebten ihre Wiesn in vollen Zügen: Qualität statt Quantität! Neben einem Zeltbesuch wurden die neuen Fahrgeschäfte ebenso ausprobiert wie die Klassiker in der Schaustellerstraße und auf der Oidn Wiesn. Ein Zwischenstopp am Kaffeestandl weckte die Geister, bevor weiter „strawanzt“ wurde. Die Wiesn erweist sich bisher als „Wohlfühlwiesn“, auf der alle Generationen gemeinsam ihren Spaß haben.

    weiterlesen...
  • Roland Hefter zum Jubiliäum "Auf geht's beim Schichtl"

    Roland Hefter zum Jubiliäum "Auf geht's beim Schichtl"

    Roland Hefter: Urlaub auf der Wiesn

    Bekannt ist er geworden durch die Aktion "Künstler mit Herz" gegen die AfD und Giesinger resp. 1860er ist er auch noch dazu. Gründe, beim Jubiläum 150 Jahre "Auf geht's beim Schichtl" sein Bestes zu geben und so sang er am ersten Wiesn Montag sein Lied "Urlaub auf der Wiesn".

    weiterlesen...
  • Schöne Geste für ehrenamtliche Helfer und Senioren auf der Wiesn

    Schöne Geste für ehrenamtliche Helfer und Senioren auf der Wiesn

    Wohlverdienter VIP-Status für die Münchner Seniorinnen und Senioren

    Der Seniorenbeirat der Stadt München hat in Zusammenarbeit mit den "Kleinen Wiesnzelten" 260 ehrenamtliche HelferInnen,  in das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“ am ersten Wiesnmontag auf die Oide Wiesn zu einem musikalisch untermalten Wiesntag mit Essen und Trinken eingeladen und alle kamen gerne. Denn es ist nicht selbstverständlich, dass die vielen HelferInnen der Stadt in den einzelnen Stadtteilen den SeniorInnen (bereits ab 60 Jahre) dabei helfen, diese Zielgruppe, gerade wenn sie wenig Geld in dieser, einer der teuersten Städte in Deutschland, haben, zu unerstützen.

    weiterlesen...
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.
Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen