A+ A A-

Präsentation des offiziellen Wiesnkruges 2012 von und mit Lizzy Aumeier

Kabarettistin Lizzy Aumeier präsentierte den Wiesnmaßkrug 2012. Unglaublich, aber wahr. Obwohl die überwiegende Zahl der Oktoberfestbesucher aus Bayern kommt (72%), gibt es Bayern, die in ihrem Leben noch nie auf der Wiesn waren. Dazu zählt auch die bekannte und liebenswürdige Kabarettistin Lizzy Aumeier aus der Oberpfalz und so war ihre persönliche Sichtweise bei der Wiesnkrugpräsentation 2012 auch eine etwas andere Art, sich dem Krug zu anzunehmen.

Lizzy AumeierDie Trägerin des Deutschen Kabarettpreises 2010 und des vielleicht noch wichtigeren Bayerischen Kabarettmusikpreises 2012, ist bekannt für ihren selbstironischen Witz und für die sprichtwörtliche Oberpfälzer Direktheit, lies in ihrer Krug-Laudatio den Bezug der menschlichen Leibesfülle zum Wiesnkrug nicht selbstgefällig unter den Tisch fallen.7802349fdd5142f5bbbf65c8e24b0db7

In zahlreichen Fernsehauftritten bei Sendungen wie "Ottis Schlachthof" in dem Sie am kommenden Freitag wieder vertreten sein wird und "Grünwalds Freitagscomedy" ist sie das bairische Unikum mit einem festen Fankreis, die so manches Fettnäpfchen nicht auslassen kann.

Die Maßkrugpräsentation gestaltete sich für Sie in diesem Jahr nicht leicht, hatte sie vor zwei Jahren eine schweren Autounfall, der ihr Knie weiterhin stark belastet und somit ein Sitzplatz dann doch ganz angenehm für sie ist. Die Kolleginnen vom Rundfunk durften aus diesem Grund bei den Interviews vor ihr in die Knie gehen und es machte ihr sichtlich Spaß, in einem Ledersessel zu sitzen und den österreichischen "Wir sind Kaiser" in einer bairischen Adaption zu genießen.

Bei Leberkäs und Ochsnbackerl und selbstredend einem frisch gezapften Bier im Hackerzelt, gab sie ihr Bestes und klärte u.a. die Frage "Was passiert eigentlich mit den Kalorien beim Genuß eines eiskalten Bieres" und erinnerte an Tina Turner, die im bairischen Dirndl ein Konzert in München gab. Aber sehen und hören Sie selbst was Lizzy Aumeier zum Besten gab. Viel Vergnügen.

Letzte Änderung amMittwoch, 22 Mai 2013 13:33
Nach oben

Werbung

Oktoberfest Live

Translation

Aktuell

  • Oktoberfest 2017 ist eröffnet
    Oktoberfest 2017 ist eröffnet

    Wiesnstart 2017 bei leichtem Nieselregen

    Am Samstag (16.9.17) war es wieder so weit. Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte mit 2 Schlägen das erste Faß im Schottenhamel-Festzelt vor der internationalen Presse in der Anstichbox an und überreichte die erste Maß dem Landesvater. Recht beschaulich war es dieses Jahr und ganz unspektakulär. Ein paar sich immer wieder wiederholende Fragen der Presse (waren Sie aufgeregt, haben sie vorher das Anzapfen trainiert) nach der ersten Maß und schon ging es auf die Empore, um alle wichtigen und unwichtigen Stars und Sternchen, Lokalpolitiker zu treffen.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten
    Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten

    Jetzt 3 Festzelte auf der Oidn Wiesn

    Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“. Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017
    Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017

    150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest

    In 2017 gibt es wieder etwas besonderes zu feiern: Das Bier- und Oktoberfestmueseum in der Sterneckerstraße 2 zeigt bis 24. Februar 2018 eine Sonderausstellung über das Schottenhamelfestzelt.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2017
    Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2017

    Trachten- und Schützeneinzug auf die Wiesn am Sonntag

    Einstmals im Jahre 1835 zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I und Therese von Bayern abgehalten, hat sich dieser seit 1950 regelmäßig stattfindende Trachtenfestzug zu einem herausragenden Oktoberfest-Ereignis entwickelt, das per TV-Live-Übertragung der ARD in alle Welt gesendet wird. Knapp 9.000 Mitwirkende ziehen ab 10:00 Uhr von der Maximilianstraße durch die Münchner Innenstadt zur Oktoberfestwiese und zeigen die Vielfalt von Trachten, Brauchtum und Volkstanz.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien 2017
    Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien 2017

    Einzug der Festwirte und Brauereien am 16. September 2017.

    Tradition heisst auch Kontinuität und das gilt insbesondere für den festlich-fröhlichen Auftakt zum offiziellen Oktoberfestbeginn mit dem Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien auf das Oktoberfest.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...