A+ A A-
Zu Fuß über das Oktoberfest während der Aufbauarbeiten Foto: Martin Roger Jones

Zu Fuß über das Oktoberfest während der Aufbauarbeiten

Begehung - Überquerung der Baustelle Theresienwiese

Aus Sicherheitsgründen ist das Betreten der Großbaustelle auf der Theresienwiese während der Aufbauphase nicht erlaubt. Bis zum 27.8. bieten jedoch verschiedene, ausgeschilderte Wege über das Gelände Möglichkeiten der Überquerung. Die ursprüngliche Querungs-Regelung, die ab dem 14.7. galt, wurde in einem runden Tisch von Aufbaufirmen, Festleitung und den an die Theresienwiese grenzenden Bezirksausschüssen 2, 6 und 8 einvernehmlich abgeändert.

So gelten bis zum Aufbau der Hochfahrgeschäfte am 27.8. für die Überquerung des Festgeländes folgende Zeiten: An Wochentagen kann die Querung nur noch bis 9 Uhr und ab 16 Uhr genutzt werden - am Wochenende dafür ganztägig. Ab dem 27.8. ist ein Überqueren bis zum Start des Oktoberfests nicht mehr möglich.

Die Schaustellerstraße bis zum Bavariaring kann bis zum Aufbau der Hochfahrgeschäfte am 27.8.2014 genutzt werden. Im selben Zeitraum kann die Matthias-Pschorr-Straße von der Bavaria bis zum Esperantoplatz eingeschränkt genutzt werden. An Wochentagen ist diese Querung bis 9 Uhr und ab 16 Uhr benutzbar - mit einer stündlichen Sperrung von zehn Minuten. An Samstagen und Sonntagen ist die Querung jedoch ganztägig geöffnet. Eine ständige Querung der Theresienwiese ist während der Aufbauzeit über die Zufahrt zur Bavaria südlich des Geländes der Oidn Wiesn möglich.

Letzte Änderung amDienstag, 29 Juli 2014 15:52
Nach oben

Werbepartner

Werbung

Oktoberfest Live

Aktuell

  • Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht
    Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht

    Auf geht’s zum Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2019

    Die Landeshauptstadt München sucht das perfekte Plakat für das Oktoberfest 2019: Kreativ in der Gestaltung, charmant in der Aussage und nicht zuletzt von großer Publikumswirksamkeit.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Internationales Publikum auf der Wiesn
    Internationales Publikum auf der Wiesn

    Die Wiesn gefällt einfach allen

    Da sitzt Du im Aussenbereich vom Augustiner Festzelt und triffst wieder freundliche Menschen. Ob beim Bier oder bei alkoholfreien Getränken. Oktoberfestbesucher kommen einfach schnell ins Gespräch und wenn das Wetter mitspielt, dann darf es auch im Aussenbereich resp. Biergarten eines Festzeltes sein.

     

    Kommentar: lesen/eintragen
  • Wie gefällt dir das Oktoberfest?
    Wie gefällt dir das Oktoberfest?

    Werbung für das Oktoberfest in Hamburg

    Mögen auch die meisten Besucher des größten Volksfest der Welt auch aus Bayern kommen, es gibt doch einige ausserhalb des Urlaubslands Nr. 1 und die machen gerne Werbung auch im hohen Norden für das Oktoberfest.

    Kommentar: lesen/eintragen
  • Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen
    Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen

    Das warten auf die erste Maß hat ein Ende.

    Pünktlich um 12:00 Uhr hörten alle Wiesnbesucher die 12 Böllerschüsse und es konnte mit den Maßkrügen angestoßen werden.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Wetter gut - Stimmung sehr gut
    Wetter gut - Stimmung sehr gut

    Oktoberfest-Auftakt 2018 und ca. 800.000 Besucher rufen: Endlich wieder Wiesn!

    Trotz aller Unkenrufe: das Wetter ist am ersten Wiesnwochenende optimal. Nicht zu heiß, nicht regnerisch, a bisserl durchwachsen und Schausteller, wie Wiesnwirte freuen sich.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen