Der Münchner Vogelpfeifer

Der Münchner Vogelpfeifer - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Der Münchner Vogelpfeifer heißt Horst Berger und ist der Nachfolger des bekannten Münchner Vogelstimmenimitators Michael Bader, der 47 Jahre lang auf den Münchner Oktoberfesten der Nachkriegszeit residierte.

Baders Stand war jedes Jahr neben dem Schottenhamel-Festzelt und stets von einer lustigen Menschentraube umringt. Michael Bader starb im Jahr 1985 mit 89 Jahren. Er hatte sich zu Lebzeiten längst einen würdigen Nachfolger herangezogen, den Horst Berger, dessen Stand mittlerweile gegenüber der Schützenhalle steht und ebenfalls immer von einer lachenden Menschentraube umgeben ist.

 

Gerd Bruckner

Herausgeber und Chefredakteur

Werbung

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.