O'zapft is! die Wiesn 2016

Oktoberfest 2016 mit 2 Schlägen eröffnet

Am 17.9.2016 um 12:00 Uhr war es wieder so weit. Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte das erste Faß mit 2 Schlägen an und übergab traditionell die erste Maß an den Ministerpräsidenten Horst Seehofer.

Der Landesvater hielt sich in diesem Jahr sehr zurück und war auch nur ganz kurz anwesend, weil er einen anderen Termin mit Jubiläumscharacter wahrnehmen musste. Überhaupt war der Anstich und die anschließende Brotzeit auf der Empore im Schottenhamelzelt diesmal ruhig und auch so manches Fernsehteam, wie beispielsweise phoenix, wurde nicht gesichtet.Vielleicht liegt es auch an der ausgerufenen, erhöhten Sicherheit und der Auswahl für den begrenzten Raum. So wurden diesmal viele Blogger berücksichtigt, die z.T. von der Wiesn bis dato noch wenig Ahnung haben. Auch die A-Prominenz, wei Heino, war nur spärlich zu sehen. Helmut Schleich hat das aber keinen Abbruch getan und er, so war zusehen und zu hören, amüsierte sich bei einem frischem Hendl und einer Maß Bier auch 2016 wieder köstlich.

Letzte Änderung am Montag, 25 Februar 2019 12:01

Medien

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.