A+ A A-

Die Jubiläumswiesn 2010 und die Aussicht auf 2023

  • Freigegeben in Aktuell
Als die Bavaria auf dem Oktoberfest illuminiert wurde und 2023 das zweite mal gefeiert wird

Im Jahr 2016 steht das Bier und dessen Reinheitsgebot im Fokus der Brauereien und Bierfans. Am 23. April 1516 durch die bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. ins Leben gerufen, um die Biertrinker vor Verunreinigungen und Pfusch zu schützen, riefen sie das Reinheitsgebot offiziell ins baierische Leben und schufen damit das älteste Lebensmittelgesetzt, das noch heute seine Gültigkeit hat. Doch Politik und Herbizidhersteller sorgen mittlerweile für eine Aushöhlung des Reinheitsgebotes und so findet sich nach Untersuchungen des Münchner Umweltinstituts nun neuerdings Glyphosat im Bier, was so manchen Biertrinker nicht nur stark verärgert, sondern wohl auch zu langfristigen Auswirkungen führen kann und bis dato nichts unternommen wird, Glyphosat im Wasser des Bieres zu verhindern.

weiterlesen ...

I LOVE BAVARIA X-Large Becher für Fans des Oktoberfest

  • Freigegeben in Aktuell
Der XXL Becher mit I LOVE BAVARIA für Oktoberfestfans

Schon seit langem gibt es neben den obligatorischen Maßkrügen und Halbliterkrügen auch Kaffeebecher und Tassen mit den verschiedensten Emblemen und Logos zum Thema Bayern. Besonders beliebt sind weiterhin das Münchner Kindl und das Bayernwappen.

weiterlesen ...

Wiesnstartschuss am 17. September 2011

  • Freigegeben in 2011

Am 17. September 2011 startet das Oktoberfest in München. 7 Tage lang können sich vom 17. September bis zum 3. Oktober 2011 Oktoberfest-Fans und solche, die es werden wollen, auf dem größten Volksfest der Welt amüsieren. Das Oktoberfest beginnt wie in jedem Jahr mit dem berühmten Ausruf “O’zapft is!” des Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude beim traditionellen Fassanstich am Samstag, 17. September, 12.00 Uhr in der Schottenhamel-Festhalle.

weiterlesen ...

Werbepartner

Werbung

Moderne Fahrgeschäfte

  • Gaudi-Schaukel
    Gaudi-Schaukel

    Fast so hoch wie die Türme der Münchner Frauenkirche fliegen die Passagiere der Gaudi-Schaukel in den weiß-blauen Himmel hinein. Bis zu 15 Meter hoch schwingt die überdimensional große Schiffschaukel, deren Gondel mit bis zu 40 Fahrgästen besetzt werden kann.

    weiterlesen...
  • Wild´n Wet
    Wild´n Wet

    Die weltweit größte und höchste mobile Rafting-Bahn auf dem Münchner Oktoberfest. Wild’n Wet, die Wasserbahn-Novität erstmals auf dem Bremer Freimarkt 2005 vorgestellt, ist ein Volksfestspaß für die ganze Familie. Ansprechend gestaltet ist der Eingangsbereich im Stil eines alten Fischerdorfes, gestaltet vom bekannten Designer und Künstler Marc Pryzbilla.

    weiterlesen...
  • Hex´n Wipp´n
    Hex´n Wipp´n

    Es ist kein Hexenwerk, jung und alt zu begeistern. Michael und Tanja Zehle machen es mit ihrer Hex'n Wipp'n nach alter Manier auf moderne Art vor. Ein lustiges Hexenhaus lädt zu einem Besuch ein. Gemütlich Platz genommen wird im Gaudistüberl, das mit Überraschungen aufwartet.

    weiterlesen...
  • Top Spin
    Top Spin

    Der Top Spin sieht aus wie eine supergroße Hollywood-Schaukel, die sich ständig überschlägt.

    weiterlesen...
  • Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer
    Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer

    XXL-Racer auf dem Oktoberfest

    Eine Fahrt im nagelneuen Giant Booster „XXL Racer“ von Franz und Hilde Goetzke und Arnd Bergmann bringt Thrillsüchtige in Höhen- und Geschwindigkeitsrausch, wenn sich der lange Arm des Propellers frei um eine horizontale Achse dreht und am Scheitelpunkt sagenhafte 55 meter erreicht.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen