A+ A A-

Maßkrug hält nicht, was er verspricht

  • von
  • Artikel bewerten
    (3 Stimmen)
Wenn der Maßkrug schneller leer wird als getrunken werden kann

Ja es trifft nicht nur die zigfachen Rückrufaktionen der Autohersteller und Smartphonehersteller. Es geht jetzt auch schon bei den Maßkrügen los.

weiterlesen ...

Und heute gibt's an Steckerlfisch auf der Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Der legendäre Steckerlfisch von der Fischer-Vroni

Ein absolutes Muß auf der Wiesn ist der Verzehr des berühmten Steckerlfisch im Traditionszelt Fischer-Vroni. In einer 15 Meter langen Reihe werden die Fische vor dem Zelt über einer glühenden Kohlegrube aufgestellt und mit Fett bestrichen goldbraun gegrillt.

weiterlesen ...

Die wahre Prominenz beim jährlichen Anstich auf der Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (7 Stimmen)
Die wahrhaftigen Traditionalisten beim Anstich auf dem Oktoberfest

Man kennt sie kaum, sie wollen es gerne leiser und traditionell. Die alteingesessenen Münchner Familien und Familienbetriebe. Wir haben eine solche beim Anstich im Schottenhamel gefunden und Sommersberger Senjor und Junior erzählen witzige und interessante Anekdoten aus vielen Jahrzenten ihres unumstößlichen Besuches der Empore im Schottenhamelzelt am Eröffnungstag der Wiesn auf der Theresienwiese.

weiterlesen ...

Reinigungshotline für Oktoberfestanwohner

  • von
  • Artikel bewerten
    (2 Stimmen)
Anwohner des Oktoberfestgelände erhalten neuen Reinigungservice der Stadt

Zeit wurde es auch. Jedes Jahr treffen rd. 6 Millionen Besucher auf der Theresienwiese ein und so mancher Besucher geht den Anwohnern in den 14 Tagen schwer auf den Keks. Da wird uriniert, erbrochen und weggeworfen und keinen hat es gekümmert. Ausser die Anwohner, die das Ganze erdulden durften. Doch die Stadt München hat ein Einsehen und richtet zum 183. Oktoberfest nun eine Reinigungshotline ein.

weiterlesen ...

Neue Saftbar mit Powerdrinks auf dem Oktoberfest

Energie auftanken am Saftstand der Wiesn von Michael Töpper

Bier ist sicher das meistgetrunkene Getränk auf dem Oktoberfest. Es ist angeblich gesund, wenn man das neu entdeckte Glyphosat einmal kurz weglässt. Zwischen der einen oder anderen Maß ein kaltes Wasser und schon kann es weiter gehen. Doch es gibt zum Wasser auch eine Alternative - Smoothies frisch gepresst, geben zusätzlich auch noch frische Energie.

weiterlesen ...

Edi's Kaffeetreff ein wahrer Genuß für Wiesnbesucher

Geheimtip auf der Wiesn für süße Schleckermäuler

Kalorienzufuhr ohne Angst - die schlanke Linie bleibt, so das Motto von Edi's Kaffeetreff auf der Wiesn 2016. Ein schneeweisses Spitzdach, das bei Nacht in zarten Pasteltönen leuchtet, krönt die Kaffeetheke im Retrosschick der 60er Jahre von Edi's Kaffeetreff. Hier bewirtet die Familie Eckl mit wahren Kaffeekünstlern und original italienischer Gastlichkeit den Wiesnbesucher und -besucherin, um auf der Höhe des Geschehens zu bleiben. Bier und Hendl ja, aber manchmal darf es auch mal etwas Süßes sein.

weiterlesen ...

Die Jubiläumswiesn 2010 und die Aussicht auf 2023

  • von
  • Artikel bewerten
    (2 Stimmen)
Als die Bavaria auf dem Oktoberfest illuminiert wurde und 2023 das zweite mal gefeiert wird

Im Jahr 2016 steht das Bier und dessen Reinheitsgebot im Fokus der Brauereien und Bierfans. Am 23. April 1516 durch die bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. ins Leben gerufen, um die Biertrinker vor Verunreinigungen und Pfusch zu schützen, riefen sie das Reinheitsgebot offiziell ins baierische Leben und schufen damit das älteste Lebensmittelgesetzt, das noch heute seine Gültigkeit hat. Doch Politik und Herbizidhersteller sorgen mittlerweile für eine Aushöhlung des Reinheitsgebotes und so findet sich nach Untersuchungen des Münchner Umweltinstituts nun neuerdings Glyphosat im Bier, was so manchen Biertrinker nicht nur stark verärgert, sondern wohl auch zu langfristigen Auswirkungen führen kann und bis dato nichts unternommen wird, Glyphosat im Wasser des Bieres zu verhindern.

weiterlesen ...

Franziska Wanninger bei der Oktoberfest Maßkrug-Präsentation 2016

Den Leuten aufs Maul schauen - Die Wiesnbedienung von Franziska Wanninger

Lustig und charmant, gradaus und a bisserl hinterfotzig. Die oberbayerische Kabarettistin Franziska Wanninger bringt es auf den Punkt, wenn sie vom Leben auf dem Oktoberfest erzählt und mit urkomischen Geschichten aufwartet, was eine Wiesnbedienung auf dem größten Volksfest der Welt erlebt, wie sie die Oktoberfestbesucher behandelt und sich selber als Dienstleisterin am Gast sieht.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Werbepartner

Werbung

Moderne Fahrgeschäfte

  • Hex´n Wipp´n

    Hex´n Wipp´n

    Es ist kein Hexenwerk, jung und alt zu begeistern. Michael und Tanja Zehle machen es mit ihrer Hex'n Wipp'n nach alter Manier auf moderne Art vor. Ein lustiges Hexenhaus lädt zu einem Besuch ein. Gemütlich Platz genommen wird im Gaudistüberl, das mit Überraschungen aufwartet.

    weiterlesen...
  • Monster - Fly to the limit

    Monster - Fly to the limit

    Unter dem Motto 'Fly to the limit' bietet die Riesenschaukel von HP Maier - im Jahr 2010 hergestellt in der niederländischen Attraction-Schmiede von KMG - den Passagieren Höhenflüge der besonderen Art.

    weiterlesen...
  • Rio Rapidos

    Rio Rapidos

    Rafting auf der Wiesn! Gischt spritzende Stromschnellen, Sturzbäche und ein veritabler Wasserfall lassen die Fahrt im Rio Rapidos von Sascha Kaiser zum feucht-fröhlichen, aber familientauglichen Abenteuer werden.

    weiterlesen...
  • Wiesnneuheit 2017: Voodoo Jumper

    Wiesnneuheit 2017: Voodoo Jumper

    Voodoo Jumper

    Niemand muss sich fürchten in Trance zu geraten, wenn als Passagier des Voodoo-Jumpers in zwölf hängenden Zweiergondeln sitzend im Kreis herumgewirbelt wird. Immer wieder auf und ab katapultiert der schnelle Hüpfer die Gondeln und schafft dadurch den Freifalleffekt für die Insassen ganz ohne Kopfüberfahrt.

    weiterlesen...
  • Höllenblitz - der Coaster

    Höllenblitz - der Coaster

    Goldgräber Rusty, Stammgast in den Loren der Achterbahn, lädt das Publikum zu einer rasanten Fahrtin die alte Goldmine ein. Dort herrscht die Hölle, wie er seinem Freund Ötzi, dem Höhlenmenschen, erzählt.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

  • Live vom Oktoberfestgelände

    Live vom Oktoberfestgelände Erleben Sie das Treiben auf dem Münchner Oktoberfest LIVE aus der Vogelperspektive ...
    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen