A+ A A-

Oktoberfest mit 6,2 Millionen Besuchern in 2017

  • von
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Oktoberfest-Schlussbericht 2017: A griabige Wiesn Nach 18 Tagen Laufzeit endet das 184. Oktoberfest erfolgreich. Von idealem Volksfestwetter profitierte auch die Oide Wiesn, die in diesem Jahr zum fünften Mal veranstaltet wurde. Von Beginn an war die Stimmung unter den Besuchern heiter und entspannt. Das Bedürfnis nach Entschleunigung in einer hektischen Zeit machte sich auch auf dem Festgelände bemerkbar. Zum gemütlichen Wiesnbummel mit Freunden oder der Familie gehörte Dreierlei dazu: Flanieren, Fahren und Feiern. Nach Schätzung der Festleitung kamen 6,2 Millionen Gäste auf das Oktoberfest, das erstmals als „große Wiesn“ mit Oider Wiesn und zwei Tagen länger stattfand. In der Gesamtbesucherzahl sind rund 480.000 Oide Wiesn-Besucher enthalten.
weiterlesen ...

Video: Pfarrer Schießler erhält Ehrenpreis und dirigiert

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Video: Pfarrer Schießler erhält Ehrenpreis und dirigiert - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Ehrenpreis für Pfarrer Schießler von den Wiesnwirten Bevor Pfarrer Schießler den Alte Kameraden-Marsch auf dem STandkonzert unterhalb der Bavaria dirigierte, empfing er vom Wirtesprecher Toni Roiderer den Ehrenpreis der Wiesnwirte überreicht.
weiterlesen ...

Video "Nur a Bier will i ham" - Unter der Bavaria

  • von
  • Artikel bewerten
    (2 Stimmen)
Video "Nur a Bier will i ham" - Unter der Bavaria - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Standkonzert der Wiesn-Kapellen 2017 Unter der Bavaria findet jedes Jahr das Standkonzert der Wiesn-Kapellen statt. Unser Video zeigt Jürgen Kirner und Couplet AG, die dieses Jahr im Volkssängerzelt auf der Oidn Wiesn aufspielen.
weiterlesen ...

Video vom Oktoberfest Gottesdienst

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Video vom Oktoberfest Gottesdienst - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst 2017 Wie jedes Jahr gabe es den tradionellen Gedenkgottesdienst und zahlreich waren die Gäste bei der Predigt von Pfarrer Ellinghaus. Unser Video zeigt die Predigt im Marstall Festzelt.
weiterlesen ...

Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“ auf der Oidn Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“ auf der Oidn Wiesn - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“. Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.
weiterlesen ...

Oktoberfestgelände und Festzeltübersicht

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Oktoberfestgelände und Festzeltübersicht - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Lageplan der Bierfestzelte auf der Theresienwiese im Überblick Wer sich verabredet oder wissen will, wo welches Oktoberfestbierzelt zu finden ist, kann sich mit unserem Wiesngeländeplan informieren.
weiterlesen ...

Publikumabstimmung für das offizielle Oktoberfestplakat 2017 gestartet

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Publikumabstimmung für das offizielle Oktoberfestplakat 2017 gestartet - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Wiesn-Plakat 2017 - Publikums-Voting bis 25.1.17 auf muenchen.de Am Mittwoch, 11. Januar, startete auf dem offiziellen Stadtportal muenchen.de das Publikumsvoting für das Oktoberfestplakat 2017. Bis Mittwoch, 25. Januar, können Oktoberfest-Fans für ihr Lieblingsmotiv stimmen. Eingesendet wurden 143 Vorschläge, von denen nun 49 gültige Plakatentwürfe im Publikumsvoting zur Auswahl stehen. Die 30 beliebtesten kommen schließlich in die Endauswahl durch die Oktoberfest-Plakatjury.
weiterlesen ...

Maßkrug hält nicht, was er verspricht

  • von
  • Artikel bewerten
    (3 Stimmen)
Maßkrug hält nicht, was er verspricht - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Wenn der Maßkrug schneller leer wird als getrunken werden kann Ja es trifft nicht nur die zigfachen Rückrufaktionen der Autohersteller und Smartphonehersteller. Es geht jetzt auch schon bei den Maßkrügen los.
weiterlesen ...

Und heute gibt's an Steckerlfisch auf der Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Und heute gibt's an Steckerlfisch auf der Wiesn - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Der legendäre Steckerlfisch von der Fischer-Vroni Ein absolutes Muß auf der Wiesn ist der Verzehr des berühmten Steckerlfisch im Traditionszelt Fischer-Vroni. In einer 15 Meter langen Reihe werden die Fische vor dem Zelt über einer glühenden Kohlegrube aufgestellt und mit Fett bestrichen goldbraun gegrillt.
weiterlesen ...

Die wahre Prominenz beim jährlichen Anstich auf der Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (7 Stimmen)
Die wahre Prominenz beim jährlichen Anstich auf der Wiesn - 5.0 out of 5 based on 7 votes
Die wahrhaftigen Traditionalisten beim Anstich auf dem Oktoberfest Man kennt sie kaum, sie wollen es gerne leiser und traditionell. Die alteingesessenen Münchner Familien und Familienbetriebe. Wir haben eine solche beim Anstich im Schottenhamel gefunden und Sommersberger Senjor und Junior erzählen witzige und interessante Anekdoten aus vielen Jahrzenten ihres unumstößlichen Besuches der Empore im Schottenhamelzelt am Eröffnungstag der Wiesn auf der Theresienwiese.
weiterlesen ...

Reinigungshotline für Oktoberfestanwohner

  • von
  • Artikel bewerten
    (2 Stimmen)
Reinigungshotline für Oktoberfestanwohner - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Anwohner des Oktoberfestgelände erhalten neuen Reinigungservice der Stadt Zeit wurde es auch. Jedes Jahr treffen rd. 6 Millionen Besucher auf der Theresienwiese ein und so mancher Besucher geht den Anwohnern in den 14 Tagen schwer auf den Keks. Da wird uriniert, erbrochen und weggeworfen und keinen hat es gekümmert. Ausser die Anwohner, die das Ganze erdulden durften. Doch die Stadt München hat ein Einsehen und richtet zum 183. Oktoberfest nun eine Reinigungshotline ein.
weiterlesen ...

Werbung

Moderne Fahrgeschäfte

  • Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer
    Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer

    XXL-Racer auf dem Oktoberfest 2017

    Eine Fahrt im nagelneuen Giant Booster „XXL Racer“ von Franz und Hilde Goetzke und Arnd Bergmann bringt Thrillsüchtige in Höhen- und Geschwindigkeitsrausch, wenn sich der lange Arm des Propellers frei um eine horizontale Achse dreht und am Scheitelpunkt sagenhafte 55 meter erreicht.

    weiterlesen...
  • Olympia Looping
    Olympia Looping

    Seit der Eröffnung im Jahre 1989 ist der Olympia-Looping eine der Hauptattraktionen auf dem Oktoberfest. Das 875 Tonnen schwere Fahrgeschäft erreicht auf der 1250 Meter langen Strecke eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h und maximale G-Werte von 5,2 in der vertikalen sowie +/- 0,5 in der horizontalen Ebene.

    weiterlesen...
  • Wiesnneuheit 2017: Voodoo Jumper
    Wiesnneuheit 2017: Voodoo Jumper

    Voodoo Jumper

    Niemand muss sich fürchten in Trance zu geraten, wenn als Passagier des Voodoo-Jumpers in zwölf hängenden Zweiergondeln sitzend im Kreis herumgewirbelt wird. Immer wieder auf und ab katapultiert der schnelle Hüpfer die Gondeln und schafft dadurch den Freifalleffekt für die Insassen ganz ohne Kopfüberfahrt.

    weiterlesen...
  • Gaudi-Schaukel
    Gaudi-Schaukel

    Fast so hoch wie die Türme der Münchner Frauenkirche fliegen die Passagiere der Gaudi-Schaukel in den weiß-blauen Himmel hinein. Bis zu 15 Meter hoch schwingt die überdimensional große Schiffschaukel, deren Gondel mit bis zu 40 Fahrgästen besetzt werden kann.

    weiterlesen...
  • Schocker
    Schocker

    Die Geisterbahn 'Horrorvision' von Edmund Eckl heißt ab sofort 'Schocker'. Seit dem Jahr 2003 begeistert der Schocker endlich auch die Besucher auf dem Münchner Oktoberfest.

    weiterlesen...

Oktoberfest-TV auf facebook mit weiteren Infos

Oktoberfest Live

Translation