A+ A A-

Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017

Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017 - 4.5 out of 5 based on 2 votes
150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest

In 2017 gibt es wieder etwas besonderes zu feiern: Das Bier- und Oktoberfestmueseum in der Sterneckerstraße 2 zeigt bis 24. Februar 2018 eine Sonderausstellung über das Schottenhamelfestzelt.

In vierter Generation betreibt die Familie Schottenhamel eine Festhalle auf dem Münchner Oktoberfest. 1867 stellte der Oberpfälzer Schreiner Michael Schottenhamel zum ersten Mal eine einfache Bretterbude zur Verköstigung von 50 Personen hinter dem Königszelt auf der Theresienwiese auf. Heute ist die Schottenhamel-Festhalle das älteste brauereifreie Festzelt auf der Wiesn und Schauplatz des rituellen Fassanstichs durch den Münchner Oberbürgermeister zu Beginn des Volksfests.

Die Ausstellung zeigt Exponate und Raritäten rund um den „Schotten“.

Weitere Informationen: www.Bier-und-Oktoberfestmuseum.de

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Nach oben

Moderne Fahrgeschäfte

  • SKYFALL auf dem Oktoberfest - James Bond lässt grüßen
    SKYFALL auf dem Oktoberfest - James Bond lässt grüßen

    SKYFALL - Freier Fall aus 80 metern Höhe

    Nicht nur James Bond 007 würde sich hier alle Ehre geben und sich darüber freuen, wenn es 80 Meter nach unten geht und der bestimmte Kick im Kopf stattfindet. Auch Oktoberfestbesucher können nicht genug davon bekommen.

    weiterlesen...
  • Tropical Trip
    Tropical Trip

    Wie ein Surfbrett swingt das rasante Fahrgeschäft der Familie Agtsch durch die Lüfte.

    weiterlesen...
  • Rio Rapidos
    Rio Rapidos

    Rafting auf der Wiesn! Gischt spritzende Stromschnellen, Sturzbäche und ein veritabler Wasserfall lassen die Fahrt im Rio Rapidos von Sascha Kaiser zum feucht-fröhlichen, aber familientauglichen Abenteuer werden.

    weiterlesen...
  • High Energy
    High Energy

    Ein Kraftwerk fast überirdischer Energie ist das Fahrgeschäft aus der Karussellschmiede Zierer / FAB, das die Passagiere mit besonderem Thrill durch die Lüfte jagt.

    weiterlesen...
  • Neues Fahrgeschäft 2015: Geisterbahn Daemonium
    Neues Fahrgeschäft 2015: Geisterbahn Daemonium

    Daemonium

    Der „Weg ins Ungewisse“ führt bei der größten mobilen Geisterbahn der Welt „Daemonium“ über vier Etagen. In der imposanten Geisterburg fahren jeweils vier zusammenhängende, frei drehbare und elektronisch gesteuerte Gondeln die Passagiere an Gruselszenarien vorbei, die in Angst und Schrecken versetzen. In hundertprozentiger Dunkelheit tauchen lebende Horrorgestalten auf, dargestellt von geschulten Akteuren, und treiben ihr Unwesen.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Mit anklicken "einverstanden" akzeptieren Sie unsere cookies und der Hinweis verschwindet. Infos zu den Cookies und wie sie enfternt werden | To find out more about the cookies we use and how to delete them: Datenschutzerklärung | privacy policy.

  Ich akzeptiere die gesetzten Cookies. | I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information