A+ A A-

Autoskooter

Auch der Autoskooter ist eine klassische Volksfest-Attraktion. Auf dem Oktoberfest gibt es gleich mehrere der auf die 1940er bis 1950er Jahre zurück gehenden Fahrgeschäfte. Die Karosserien der Skooterwagen veränderten sich bis heute entsprechend dem jeweils zeitgenössischen Design. Die unten abgebildeten Wagen wurden von der Firma Ihle aus Bruchsal, in den Jahren 1954/55 gebaut.

Bei den Fassaden der Autoskooter hat sich im Laufe der Jahre die Gestaltung mit Neonröhren und indirekt beleuchteten Elementen wie Säulen aus Kunststoff durchgesetzt. Effektvoll wirken die­se Geschäfte vor allem nachts.

Beim Autoskooter sitzt man allein oder zu zweit in kleinen Elektroautos und kann nach Belieben auf der abgegrenzten Hallenfahrbahn umherfahren. Der Antrieb funktioniert über eine Stange an der Rückseite der Wagen, deren Stromabnehmerbügel das stromführende Netz an der Decke der Halle kontaktieren. Den Minuspol bilden die Stahlplatten der Fahrbahn. Für viele ist es ein großer Spaß, das zu machen was man im normalen Straßenverkehr nicht machen darf, nämlich andere Autos zu rammen oder in die falsche Richtung zu fahren.

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach oben

Werbepartner

Werbung

Oktoberfest Live

  • Live vom Oktoberfestgelände

    Live vom Oktoberfestgelände Erleben Sie das Treiben auf dem Münchner Oktoberfest LIVE aus der Vogelperspektive ...
    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...

Aktuell

  • Das offizielle Plakatmotiv für die Wiesn 2019

    Das offizielle Plakatmotiv für die Wiesn 2019

    Das offizielle Plakatmotiv für die Wiesn 2019 steht fest.

    Am 1. Februar war es so weit. Der nun zum dritten Mal von dem Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt München ausgelobte Wettbewerb hat wieder ein Gewinnermotiv. Im Münchner Stadtmuseum wurde das Siegerplakat mit den Zweit- und Drittplazierten der Öffentlichkeit nun präsentiert.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht

    Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht

    Auf geht’s zum Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2019

    Die Landeshauptstadt München sucht das perfekte Plakat für das Oktoberfest 2019: Kreativ in der Gestaltung, charmant in der Aussage und nicht zuletzt von großer Publikumswirksamkeit.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Internationales Publikum auf der Wiesn

    Internationales Publikum auf der Wiesn

    Die Wiesn gefällt einfach allen

    Da sitzt Du im Aussenbereich vom Augustiner Festzelt und triffst wieder freundliche Menschen. Ob beim Bier oder bei alkoholfreien Getränken. Oktoberfestbesucher kommen einfach schnell ins Gespräch und wenn das Wetter mitspielt, dann darf es auch im Aussenbereich resp. Biergarten eines Festzeltes sein.

     

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Wie gefällt dir das Oktoberfest?

    Wie gefällt dir das Oktoberfest?

    Werbung für das Oktoberfest in Hamburg

    Mögen auch die meisten Besucher des größten Volksfest der Welt auch aus Bayern kommen, es gibt doch einige ausserhalb des Urlaubslands Nr. 1 und die machen gerne Werbung auch im hohen Norden für das Oktoberfest.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen

    Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen

    Das warten auf die erste Maß hat ein Ende.

    Pünktlich um 12:00 Uhr hörten alle Wiesnbesucher die 12 Böllerschüsse und es konnte mit den Maßkrügen angestoßen werden.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen