A+ A A-

The Tower

Als der Schausteller Charles Blume bei einem Urlaub in Malaysia die spektakulären Petronas Towers in Kuala Lumpur sah, war es um ihn geschehen und eine Idee geboren. Ein mobiles Event Center auf höchstem Niveau.

weiterlesen ...

Sensorium

Mitte der 1980er Jahre hatte Karl Häsler, Sproß einer traditionsreichen Münchner Schausteller-Familie, die revolutionäre Idee eines Multimedia-Theaters, das zum einen in der technischen Präsentation und zum anderen durch eine spannende Story begeistern sollte.

weiterlesen ...

Psychodelic

Flower Power, Schockfarben und die Musik der 70er Jahre lassen einen Rundgang durch Karl Häslers Lauf- und Belustigungsgeschäft zu einem rauschhaften Retro-Vergnügen werden.

weiterlesen ...

Motodram

Ein Urgestein der Steilwand gastierte im Jahr 2005 mit seinem Mo­todrom zum ersten Mal auf dem Oktoberfest: Hugo Dabbert mit seiner Mannschaft.

weiterlesen ...

Mäusezirkus

Ein Fiepen und Piepsen von mehr als 300 Mäuseweibchen liegt in der Luft des Mäusezirkus der auch heuer wieder auf dem Oktoberfest seine Zelte aufge­schlagen hat. In den zwei Miniaturmanegen proben reinrassige Albino-Mäuse den Hochseilakt und turnen in metallenen Laufrädern.

weiterlesen ...

Imagination

Eine Abenteuerreise ins Land der Phantasie verspricht das Laufgeschäft des Münchner Schaustellers Karl Häsler, der das Familienpublikum auf der Wiesn verzaubern will.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Werbepartner

Werbung

Bierzelte

  • Käfer´s Wiesn-Schänke
    Käfer´s Wiesn-Schänke

    Klein aber fein, diese Aussage trifft auf die Käfer Wiesn-Schänke zu. Michael Käfer hat auch hier guten Geschmack bewiesen und eine gemütliche, schöne Idylle im Landhausstil geschaffen. In dieser Atmosphäre fühlt man sich wohl und heimisch.

    weiterlesen...
  • Marstall statt Hippodrom
    Marstall statt Hippodrom

    Spaten Brauerei Marstall-Festzelt ersetzt Hippodrom

    Erstmals seit vielen Jahren gibt es wieder ein neues Festzelt auf der Wiesn, das „Marstall“. Nachdem Sepp Krätz wegen Steuerhinterziehung verurteilt wurde, löst es das Promi-Zelt „Hippodrom“ ab. Das neue Luxuszelt verspricht Tradition und modernes Ambiente.

    weiterlesen...
  • Fischervroni
    Fischervroni

    Die Fischer-Vroni mit ihrer Fachwerksfassade, einem Storchennest auf dem Dach, sowie dem Fischerkahn mit Birke vor dem Eingang gibt es schon seit 1905.

    weiterlesen...
  • Augustiner Festhalle
    Augustiner Festhalle

    Tradition auf der Wiesn findet man bei den Bierzelten vor allem in der Augustiner Festhalle.

    weiterlesen...
  • Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)
    Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)

    Die Ochsenbraterei gehört wie die Krinoline, der Schichtl oder das kleine Riesenrad zu den altehrwürdigen Institutionen auf der Wiesn, ohne die ein Oktoberfest undenkbar geworden ist.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

Aktuell

  • Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht
    Wettbewerb: Plakat für das Oktoberfest 2019 gesucht

    Auf geht’s zum Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2019

    Die Landeshauptstadt München sucht das perfekte Plakat für das Oktoberfest 2019: Kreativ in der Gestaltung, charmant in der Aussage und nicht zuletzt von großer Publikumswirksamkeit.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Internationales Publikum auf der Wiesn
    Internationales Publikum auf der Wiesn

    Die Wiesn gefällt einfach allen

    Da sitzt Du im Aussenbereich vom Augustiner Festzelt und triffst wieder freundliche Menschen. Ob beim Bier oder bei alkoholfreien Getränken. Oktoberfestbesucher kommen einfach schnell ins Gespräch und wenn das Wetter mitspielt, dann darf es auch im Aussenbereich resp. Biergarten eines Festzeltes sein.

     

    Kommentar: lesen/eintragen
  • Wie gefällt dir das Oktoberfest?
    Wie gefällt dir das Oktoberfest?

    Werbung für das Oktoberfest in Hamburg

    Mögen auch die meisten Besucher des größten Volksfest der Welt auch aus Bayern kommen, es gibt doch einige ausserhalb des Urlaubslands Nr. 1 und die machen gerne Werbung auch im hohen Norden für das Oktoberfest.

    Kommentar: lesen/eintragen
  • Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen
    Das erste Bier kommt mit den Böllerschüssen

    Das warten auf die erste Maß hat ein Ende.

    Pünktlich um 12:00 Uhr hörten alle Wiesnbesucher die 12 Böllerschüsse und es konnte mit den Maßkrügen angestoßen werden.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Wetter gut - Stimmung sehr gut
    Wetter gut - Stimmung sehr gut

    Oktoberfest-Auftakt 2018 und ca. 800.000 Besucher rufen: Endlich wieder Wiesn!

    Trotz aller Unkenrufe: das Wetter ist am ersten Wiesnwochenende optimal. Nicht zu heiß, nicht regnerisch, a bisserl durchwachsen und Schausteller, wie Wiesnwirte freuen sich.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen