A+ A A-
Überquerung des Oktoberfestgelände während der Aufbauphase 2016 (c) Landeshauptstadt München

Überquerung des Oktoberfestgelände während der Aufbauphase 2016

Oktoberfestaufbau – Wege über die Wiesn

Das Oktoberfest und das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) werden seit Montag, 11. Juli 2016 aufgebaut. Aus Sicherheitsgründen ist das Betreten der Großbaustelle auf der Theresienwiese nicht erlaubt. Bis Ende August bleibt ein ausgeschilderter Fuß- und Radweg über das Gelände offen.

 

Die Matthias-Pschorr-Straße von der Bavaria bis zum Esperantoplatz ist vom 11. Juli bis 28. August eingeschränkt nutzbar. Wochentags, 20 bis 6 Uhr, und an den Wochenenden (Sa und So) ist die Matthias-Pschorr-Straße frei zugänglich. Von Montag bis Freitag, täglich 6 bis 9 Uhr und 16 bis 20 Uhr ist mit zehnminütigen Sperrungen für den Baustellenverkehr ab jeder vollen Stunde zu rechnen. Montag bis Freitag, jeweils 9 bis 16 Uhr sowie ganztags vom 29. August bis 16. September bleibt diese Querung gesperrt.

Ab dem 11. Juli ist mit Aufbaubeginn des ZLFs der gesamte Südteil der Theresienwiese bis 9. Oktober ebenfalls gesperrt.

Quelle: Landeshauptstadt München

Nach oben

Werbung

Translation

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. | We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. Infos zu den Cookies und wie sie enfternt werden | To find out more about the cookies we use and how to delete them: Datenschutzerklärung | privacy policy.

  Ich akzeptiere die gesetzten Cookies. | I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information