Auf 90 meter mit dem Kettenflieger

Willkommen bei Oktoberfest TV

Ozapft is! das 187. Oktoberfest in München am 17. September 2022.

2022 findet das größte Volksfest der Welt endlich wieder statt

Feiern Sie deshalb 2022 wieder gemeinsam mit uns das größte und schönste Volksfest der Welt!

Informationen, Bilder, Videos aus den vorangegangene Jahren finden Sie selbstverständlich auf unseren Seiten.

Durch unser responsives Design genießen Sie Oktoberfest TV auf allen Endgeräten in anspruchsvollen Look & Feel. Egal ob Smartphone, Tablet oder lokal "dahoam" - bei uns sind Sie immer LIVE dabei!

Wir sind im Hofbräuzelt mit unseren Partnern wieder LIVE-Kameras aktiv.

 Auf youtube finden Sie weitere Videos unter 

OktoberfestTVde und Gerd Bruckner - YouTube 

Samstag, 21 September 2019 10:28

Auf 90 meter mit dem Kettenflieger

von
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Kettenflieger "Bayern Tower" Kettenflieger "Bayern Tower"

Kettenflieger "Bayern Tower"

Ein überdimensionaler Maibaum ragt auf dem Münchner Oktoberfest neuerdings 90 Meter in den Himmel der Bayern. Nicht aus Holz, sondern aus Stahl. Am grünen Kranz am Gipfel dieses brandneuen Kettenfliegers „Bayern Tower“ hängen wie bunte Fähnchen 16 zweisitzige Gondeln für schwindelfreie Fahrgäste, die in ergonomisch geformten Schalensitzen und mit Bügelstange und Automatikgurten doppelt gesichert sind. Der Gondelausflug geht bei Rotationsbetrieb ab 7 meter auf bis zu 32 meter nach aussen.

Ein Aufzug zieht den Fahrgaststern mit einer Geschwindigkeit von bis zu zwei Metern pro Sekunde an die Spitze des Turms. Beim Rundflug mit einer Geschwindigkeit bis zu 65 Stundenkilometern lässt sich die Aussicht bis weit in die oberbayerischen Berge genießen. Egon Kaiser ließ sich das transportable Hochfahrgeschäft in diesem Jahr von der österreichischen Fahrzeugschmiede Funtime bauen und feiert damit stilgerecht auf der Wiesn Premiere.

Die bairisch-österreichische Zusammenarbeit war erfolgreich und das zeigt auch darin, dass die Rückfront am Ketteflieger allerlei Reminiszenzen von der Bavaria bis zur Bräurosl, von Ludwig II. bis zum Dienstmann Alois Singerl, vom Münchner Rathaus bis zum Schloss Neuschwanstein verewigt wurden. Dass am Eingang die Münchner Fußballvereine TSV 1860 und FC Bayern ebenfalls verewigt wurden, sorgt dafür, dass die Münchner sich dort gerne treffen und das luftige Spiel genießen.

Wer einige Maß getrunken hat, sollte es sich allerdings überlegen, einzusteigen. Denn die 90 meter Höhe haben es in sich und so schnell kommen Sie da nicht raus.

Der Bayern-Tower ist auf dem Wiesngelände in der Matthias-Pschorr-Straße 20 zu finden.

Fahrpreise: Erw. 8€, Kind 6€; Familientag Erw. 5,50€, Kind 4€

Letzte Änderung am Freitag, 14 Februar 2020 12:47