A+ A A-
Wies´n Festzelte

Wies´n Festzelte (16)

Das Bier als Genußmittel spielt auf dem Oktoberfest seit jeher eine Hauptrolle. So ist es nicht verwunderlich, dass Bierbuden, zunächst als festbegleitender, dann als fest­konstuierender Bestandteil in wesentlichen Bereichen das Erscheinungsbild der Theresienwiese prägten und noch immer prägen.

Bierzelte sind Großbetriebe

Auf dem Münchner Oktoberfest gibt es heute 14 große Bierzelte der sechs großen Münchner Brauereien. Die Lage der Zelte, die auch Festhallen genannt werden, können Sie dem nebenstehenden Plan entnehmen.

Öffnungszeiten

Die Zelte sind wochentags von 10.00 - 23.30 Uhr, Samstags, Sonntags und Feiertags von 09.00 - 23.30 Uhr geöffnet. Tägliches Ausschankende ist um 22.30 Uhr. Die Ausnahme der Regel bilden das Weinzelt und Käfer´s Wiesn-Schänke. Hier ist die tägliche Sperrstunde auf 1 Uhr gesetzt, die letzten Getränke erhalten Sie jeweils um 0.15 Uhr.

Diesen RSS-Feed abonnieren

Werbepartner

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen