Autoscooter Distel

Sonntag, 12 Mai 2013 13:56

Autoscooter Distel

von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Tradition und Moderne verbindet der nagelneue 4-Säulen-Scooter von Heiner Distel. Das Fahrgeschäft gilt als modernster und technisch aufwändigster Autoscooter Europas.

Es ist ein Autoscooter-Neubau, der es in sich hat - Neueste Technikstandards, die zum Beispiel umweltfreundlich weniger Strom verbrauchen und Auf- und Abbau deutlich vereinfachen. Eine neue LED-Lichttechnik lässt das Fahrgeschäft in allen Farben prachtvoll zur Geltung kommen. So wird die Fahrt im guten alten Scooter zu einem neuen Rundumerlebnis! Der Name Distel steht in Deutschland für Autoscooter – auf dem Oktoberfest seit 1938. Seniorchef Heinz Distel führte als erster in Deutschland Mitte der 60er Jahre den Chip für Autoscooter ein und setzte so ein Zeichen für den weiteren Bestand dieses Fahrgeschäfttypes.

 

Letzte Änderung am Montag, 25 Juni 2018 12:56

Medien

Mehr in dieser Kategorie: « Alpina Bahn Break Dancer »
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.