Neue Saftbar mit Powerdrinks auf dem Oktoberfest

Donnerstag, 15 September 2016 16:43

Neue Saftbar mit Powerdrinks auf dem Oktoberfest

von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Energie auftanken am Saftstand der Wiesn von Michael Töpper

Bier ist sicher das meistgetrunkene Getränk auf dem Oktoberfest. Es ist angeblich gesund, wenn man das neu entdeckte Glyphosat einmal kurz weglässt. Zwischen der einen oder anderen Maß ein kaltes Wasser und schon kann es weiter gehen. Doch es gibt zum Wasser auch eine Alternative - Smoothies frisch gepresst, geben zusätzlich auch noch frische Energie.

Michaels Töppers Saftbar in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn gelegen, lockt in diesem Jahr Gesundheitsbewusste und diejenigen, die es werden wollen zum Fruchtsaft. Sechs verschiedene Sorten frisch gepressete Powerdrinks geben dem Wiesnbesucher den ultimativen Frischekick und den kann nach ein paar Mass so mancher Bierfreund nötig haben.

Wer eine Vitaminbombe zu sich nehmen will, findet dort auch Cocktails, Salate aus Früchten der Saison und täglich mehrmals frisch gerührten Früchtequark ohne Konservierungsstoffen.

Dann heisst es nicht mehr Leber duckt dich - jetzt heisst es - Leber erhol' dich.

 

Gelesen 3488 mal Letzte Änderung am Montag, 17 Februar 2020 20:00
Gerd Bruckner

Herausgeber und Chefredakteur

https://germannews.com
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.