×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
A+ A A-

"O'zapft is" 2010

"O'zapft is" 2010 - 5.0 out of 5 based on 1 vote

"O'zapft is" die Jubiläumswiesn in München

Unter Beisein des bayerischen Mitisterpräsidenten Horst Seehofer und seiner Gattin, eröffnete der Oberbürgermeister Christian Ude pünktlich um 12:00 Uhr die Jubiläumswiesn im überfüllten Schottenhamelzelt. Wie schon im letzten Jahr, gelang ihm auch dieses mal der Anstich des Bierfasses mit zwei Schlägen und so rief er wie alle Jahre zuvor im Festzelt aus: "O'zapft is". Dabei überreichte er dem Ministerpräsidenten die erste Maß in einem Steinkrug der Hacker-Pschorr Brauerei.

Mit dieser erfolgreichen Oktoberfesteröffnung können nun 14 Tage lang Einheimische und Touristen dem Bier und der bairischen Gemütlichkeit frönen, wobei es in diesem Jahr ein Jubiläumsbier gibt, das exklusiv nur in dem Areal der "Historischen Wiesn" ausgeschenkt wird. Dieses Jubiläumsbier ist im Geschmack etwas herber und hat etwas mehr Alkohol als das übrige Oktoberfestbier, das in den großen Bierzelten ausgeschenkt wird. Es lohnt sich, aber Vorsicht: Das Jubiläumsbier macht nicht nur schnell durstig, es führt auch schneller in den Bierhimmel. PROST!

 

Letzte Änderung amDienstag, 21 Mai 2013 19:41
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Mehr in dieser Kategorie: « "O'zapft is" 2011 "O'zapft is" 2009 »
Nach oben

Werbung

Moderne Fahrgeschäfte

  • Rio Rapidos
    Rio Rapidos

    Rafting auf der Wiesn! Gischt spritzende Stromschnellen, Sturzbäche und ein veritabler Wasserfall lassen die Fahrt im Rio Rapidos von Sascha Kaiser zum feucht-fröhlichen, aber familientauglichen Abenteuer werden.

    weiterlesen...
  • Neues Fahrgeschäft 2015: Geisterbahn Daemonium
    Neues Fahrgeschäft 2015: Geisterbahn Daemonium

    Daemonium

    Der „Weg ins Ungewisse“ führt bei der größten mobilen Geisterbahn der Welt „Daemonium“ über vier Etagen. In der imposanten Geisterburg fahren jeweils vier zusammenhängende, frei drehbare und elektronisch gesteuerte Gondeln die Passagiere an Gruselszenarien vorbei, die in Angst und Schrecken versetzen. In hundertprozentiger Dunkelheit tauchen lebende Horrorgestalten auf, dargestellt von geschulten Akteuren, und treiben ihr Unwesen.

    weiterlesen...
  • Parkour
    Parkour

    Die Extremsportart 'Parkour' ist Namensgeber eines neuen Rundfahrgeschäftes von Andreas Aigner, das am 17. Juli 2009 auf dem Ehrbacher Wiesenmarkt zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Wie ein Parkour-Sportler den kürzesten und effizientesten Weg von A nach B wählt und alle sich ihm stellenden Hindernisse spielend überwindet, so soll sich der Fahrgast in diesem Family Thrill Ride mit rasanten Auf- und Ab-Bewegungen bei absoluter Beinfreiheit fühlen.

    weiterlesen...
  • Top Spin
    Top Spin

    Der Top Spin sieht aus wie eine supergroße Hollywood-Schaukel, die sich ständig überschlägt.

    weiterlesen...
  • Star Flyer
    Star Flyer

    Ein herausragendes Thrill-Erlebnis bietet dieser Kettenflieger der anderen Art all den Wiesn-Besuchern, die keine Höhenangst kennen und Geschwindigkeit lieben.

    weiterlesen...

Oktoberfest-TV auf facebook mit weiteren Infos

Oktoberfest Live

Translation