A+ A A-

Bier- und Hendlgutscheine nach dem Oktoberfest verbrauchen

Wiesn-Gutscheine gelten nach dem Oktoberfest 2014 weiter. 

 Wiesn-Gutscheine, die auf dem Oktoberfest nicht eingelöst wurden, gelten nach Angaben der Festwirte bis zum angegebenen Datum in folgenden Betrieben:

Armbrustschützen-Festzelt: Gaststätte „Ayingers“, Am Platzl 1a und Bräustüberl in Aying bis 31.10.2014 (nur mit Tischreservierung)

Augustiner-Festhalle: „Augustiner Bräustüberl“, Landsberger Straße 19, München, bis 31.10.2014

Bräurosl: „Heide Volm“, Bahnhofstraße 51, Planegg, bis 30.11.2014 (nicht an Kirchweih)

Fischer Vroni: Festzelt auf der Auer Kirchweihdult am Mariahilfplatz, im Restaurant Jagdschlößl, Nymphenburger Straße 162, im Restaurant Lindwurmstüberl, bis 30.11.2014

Hacker Festhalle: „Gasthof zum Wildpark“, Tölzer Straße 2, Straßlach, bis 30.11.2014, nicht an Sonntagen. Es werden nur hauseigene Gutscheine, keine Brauereizeichen angenommen.

Hofbräu-Festzelt: „Hofbräukeller“, Innere Wiener Straße 19, „Harlachinger Jagdschlößl“, Geiselgasteigstraße 153, und in allen „Wienerwald“-Filialen, bis 31.10.2014

Käfer's Wiesn-Schänke: „Feinkost Käfer“, Prinzregentenstraße 73, und in allen Käfer-Betrieben bis 31.12.2014

Löwenbräu Festhalle: „Hirschau“, Englischer Garten, bis 30.11.2014

Marstall: Restvoucher aus Reservierungen können in allen Betrieben der Able Gastronomie eingelöst werden: See-Biergarten Lerchenau, Lassallestraße 100, im Tierpark Hellabrunn (Biergarten am Schildkrötenhaus, Café Rhino, Fish + Chips) und bei Pizza Panini (Hauptbahnhof und Stachus) bis 31.10.2014
Bier- und Hendlgutscheine gelten in allen o.g. Betrieben und zusätzlich beim Münchner Eiszauber bis 31.12.2014

Ochsenbraterei: „Zum Flaucher“, Isarauen 8, bis 30.11.2014 „MichaeliGarten“, Feichtstraße 10, und „Kugler-Alm“, Linienstraße 93, Oberhaching, bis 30.11.2014 und von 01.01. bis 28.02.2015

Schottenhamel-Festhalle: „Gasthof zur Menterschwaige“, Menterschwaigstraße 4, und Schlosswirtschaft „Schwaige“, Schloss Nymphenburg 30, bis 31.10.2014

Schützen Festhalle: „Zum Franziskaner“, Residenzstraße 9, bis 31.10.2014

Weinzelt: „Haxnbauer im Scholastikahaus“, Sparkassenstraße 6, bis 31.10.2014

Winzerer Fähndl: „Paulaner am Nockherberg“, Hochstraße 77, und „Grünwalder Einkehr“, Nördliche Münchner Straße 2, Grünwald, bis 31.10.2014. Es werden nur hauseigene Gutscheine, keine Brauereizeichen angenommen

Letzte Änderung amDonnerstag, 21 April 2016 19:10
Nach oben

Werbung

Oktoberfest Live

Translation

Aktuell

  • Oktoberfest mit 6,2 Millionen Besuchern in 2017
    Oktoberfest mit 6,2 Millionen Besuchern in 2017

    Oktoberfest-Schlussbericht 2017: A griabige Wiesn

    Nach 18 Tagen Laufzeit endet das 184. Oktoberfest erfolgreich. Von idealem Volksfestwetter profitierte auch die Oide Wiesn, die in diesem Jahr zum fünften Mal veranstaltet wurde. Von Beginn an war die Stimmung unter den Besuchern heiter und entspannt. Das Bedürfnis nach Entschleunigung in einer hektischen Zeit machte sich auch auf dem Festgelände bemerkbar. Zum gemütlichen Wiesnbummel mit Freunden oder der Familie gehörte Dreierlei dazu: Flanieren, Fahren und Feiern. Nach Schätzung der Festleitung kamen 6,2 Millionen Gäste auf das Oktoberfest, das erstmals als „große Wiesn“ mit Oider Wiesn und zwei Tagen länger stattfand. In der Gesamtbesucherzahl sind rund 480.000 Oide Wiesn-Besucher enthalten.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Video: Pfarrer Schießler erhält Ehrenpreis und dirigiert
    Video: Pfarrer Schießler erhält Ehrenpreis und dirigiert

    Ehrenpreis für Pfarrer Schießler von den Wiesnwirten

    Bevor Pfarrer Schießler den Alte Kameraden-Marsch auf dem STandkonzert unterhalb der Bavaria dirigierte, empfing er vom Wirtesprecher Toni Roiderer den Ehrenpreis der Wiesnwirte überreicht.

    Pfarrer Schießler auf dem Oktoberfest 2017
    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Video vom Trachtentanz der Jugendtanzgruppe Chiemgauer München
    Video vom Trachtentanz der Jugendtanzgruppe Chiemgauer München

    Trachtentanz unterhalb der Bavaria 2017

    Beim diesjährigen Standkonzert trat die Jugendtanzgruppe Chiemgauer aus München auf und zeigte ihr Können.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Video "Nur a Bier will i ham" - Unter der Bavaria
    Video "Nur a Bier will i ham" - Unter der Bavaria

    Standkonzert der Wiesn-Kapellen 2017

    Unter der Bavaria findet jedes Jahr das Standkonzert der Wiesn-Kapellen statt. Unser Video zeigt Jürgen Kirner und Couplet AG, die dieses Jahr im Volkssängerzelt auf der Oidn Wiesn aufspielen.

    Kommentar: lesen/eintragen weiterlesen...
  • Video vom Oktoberfest Gottesdienst

    Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst 2017

    Wie jedes Jahr gabe es den tradionellen Gedenkgottesdienst und zahlreich waren die Gäste bei der Predigt von Pfarrer Ellinghaus. Unser Video zeigt die Predigt im Marstall Festzelt.

     

    Kommentar: lesen/eintragen